Wegen der Corona-Pandemie möchte ich auf folgende Dinge hinweisen.

 

  • Ich berate mit Mund-Nasen-Schutz, weil die Abstandsregelung nicht immer eingehalten werden kann.
  • Zur Beratung sollten so wenig Personen wie möglich anwesend sein. (Eltern und das Kind/Geschwisterkind(er)
  • Workshops finden bis auf weiteres nicht statt.
  • Bei Erkältungserscheinungen und/oder Durchfall (auch leichte) bitte ich die Beratung zu verschieben, das gilt natürlich auch bei anderen Infektionskrankheiten)